Besuch der AG Natur/Umwelt bei den Hundefreunden Siersburg

19 Nov 2015 ~ Schülerprojekte

 HF 1Am 13.11.15 hat die AG Natur und Umwelt unserer Schule mit ihrer Lehrerin Frau Steffen die Hundefreunde Siersburg besucht. Die Schüler lernten auf dem Hundeplatz vieles über die Herkunft des Hundes und den richtigen Umgang mit Hunden.

Außerdem wurden den Schülern interessante Elemente aus den Bereichen Unterordnung, Dog Dancing und Schutzdienst gezeigt. Nachdem sich die Schüler mit Hot Dogs und warmem Tee gestärkt haben, hat ihnen Familie Hippchen gezeigt, was ein Behindertenbegleithund alles können muss. Die Schüler waren allesamt sehr beeindruckt.

Bevor die Schüler wieder dem Heimweg antraten hatten sie noch die Möglichkeit all ihre Fragen rund um die Themen „Hund“ und „Arbeit mit dem Hund“ zu stellen.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei den Hundefreunden Siersburg für diesen tollen Vormittag bedanken!

HF 2 HF 3

Schüler der Lothar-Kahn-Schule erreicht zweite Runde des Wettbewerbes „BioLogo“

19 Nov 2015 ~ Allgemein

330A5349 bDer Schüler Elias Schmitz aus der Klasse 6a hatte im Herbst im Anspruchsniveau 1 die zweite Runde des Landeswettbewerbes „BioLogo“ erreicht. Insgesamt 3727 Schülerinnen und Schüler aus dem Saarland waren in der ersten Runde angetreten, um ihre Kenntnisse im Fach Biologie unter Beweis zu stellen. Dabei konnten sich insgesamt 95 Schüler für die zweite Runde qualifizieren. Dass ein Schüler der Lothar-Kahn-Schule diese Leistung erbrachte, kann als großer Erfolg bezeichnet werden. Und die Geschichte ist noch nicht zu Ende, denn Elias überstand auch die zweite Runde und zählt nun zu den besten Schülern landesweit, die den Test mit Bravour gemeistert haben. Die Urkunde über den 10. Platz in der Gesamtwertung wurde Elias von Schulleiter Friedrich Müller überreicht. Herzlichen Glückwunsch!