Trommelworkshop Afrika

24 Apr 2018 ~ Musik, Schülerprojekte

Am 18. und 19. April fand für die Klassen 6a und 6b ein Trommelworkshop mit Max Bousso statt. Wir durften afrikanische Rhythmen einüben und viele kulturelle Themen mit Max besprechen. So erklärte er uns, dass Masken unterschiedliche Bedeutungen haben und zu verschiedenen Anlässen benutzt werden, zum Beispiel dem Erntedankfest. Zu jeder Begebenheit wird in Afrika musiziert. Dazu gibt es immer bestimmte Tänze und Lieder, die alle mit der Djembe, der afrikanischen Trommel, unterstützt werden.

Einige dieser Rhythmen haben wir ausprobiert und dabei gemerkt, dass der Gruppenzusammenhalt eine entscheidende Rolle fürs erfolgreiche Musizieren ist.

IMG_3181 DSC_0327

Konzert „Schlagzeug.Komm“

10 Sep 2017 ~ Musik, Schülerprojekte

Bericht vom Ausflug der drei 5er-Klassen zum Konzert „Schlagzeug.Komm“ an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler

 

Am Montag, den 4. September nahmen die Schülerinnen und Schüler der drei 5er-Klassen am beliebten Mitmachkonzert „Schlagzeug.Komm“ an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler teil. Durch das Programm führte Michael Gärtner, der Schlagzeuger der Deutschen Radio-Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern.

Michael Gärtner stellte den Schülern, die aus drei saarländischen Schulen zum Konzert gekommen waren, „sein“ Instrumentarium vor: Trommeln, Pauken, Marimbaphon und Schlagzeug.

In einer kleinen Theaterszene, die die Schüler sowohl klanglich als auch schauspielerisch mit viel Freude gemeistert haben, kamen weitere Instrumente wie zum Beispiel Lotosflöte, Handtrommel und Becken zum Einsatz.

Herr Gärtner gab seinem aufmerksamen Publikum mit kurzen Filmsequenzen Einblicke in die Musikkultur ferner Länder. In einem Quiz konnten die Schüler zeigen, wie gut sie schätzen und in der Gruppe zusammenarbeiten können. Unsere Schüler haben eine CD mit Schlagzeugmusik als Preis mit nach Hause gebracht.

Es war eine interessante und erlebnisreiche Lehrfahrt.

20170904_111206,Dokument