Apfelsaftprojekt der 5er

18 Sep 2017 ~ Schülerprojekte, Sonstige

Nach dem Motto “Selbst gemacht, schmeckt immer noch am Besten!”, kümmerten sich
die Klassen 5a, 5b und 5c zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern und den Apfelsaft-Profis Ottmar Stelzer und Nico Lutz um eine richtig leckere Angelegenheit: Die Herstellung von Apfelsaft.
Die frisch gefallenen Äpfel einer nahe gelegenen Streuobstwiese wurden für die Hexelmaschine vorbereitet, danach zerkleinert und gepresst. Der frische Saft wurde anschließend aufgekocht und abgefüllt. Unsere jungen Produzenten haben bereits mehrere Geschmacksproben vorgenommen und waren von dem Ergebnis überzeugt! Einige Liter sind noch übrig. Was wir damit vorhaben, werdet ihr in Kürze erfahren!

Videoprojekt Englisch 10er

18 Sep 2017 ~ Schülerprojekte

Die Englischschüler aus den Klassen 10a und b haben in Kleingruppen Promotionvideos über Schule gedreht. Das beste Video wurde online gestellt und ist hier zu finden:

https://www.facebook.com/stchr/videos/1602784406459995/

Konzert „Schlagzeug.Komm“

10 Sep 2017 ~ Musik, Schülerprojekte

Bericht vom Ausflug der drei 5er-Klassen zum Konzert „Schlagzeug.Komm“ an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler

 

Am Montag, den 4. September nahmen die Schülerinnen und Schüler der drei 5er-Klassen am beliebten Mitmachkonzert „Schlagzeug.Komm“ an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler teil. Durch das Programm führte Michael Gärtner, der Schlagzeuger der Deutschen Radio-Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern.

Michael Gärtner stellte den Schülern, die aus drei saarländischen Schulen zum Konzert gekommen waren, „sein“ Instrumentarium vor: Trommeln, Pauken, Marimbaphon und Schlagzeug.

In einer kleinen Theaterszene, die die Schüler sowohl klanglich als auch schauspielerisch mit viel Freude gemeistert haben, kamen weitere Instrumente wie zum Beispiel Lotosflöte, Handtrommel und Becken zum Einsatz.

Herr Gärtner gab seinem aufmerksamen Publikum mit kurzen Filmsequenzen Einblicke in die Musikkultur ferner Länder. In einem Quiz konnten die Schüler zeigen, wie gut sie schätzen und in der Gruppe zusammenarbeiten können. Unsere Schüler haben eine CD mit Schlagzeugmusik als Preis mit nach Hause gebracht.

Es war eine interessante und erlebnisreiche Lehrfahrt.

20170904_111206,Dokument

Klasse 7a der Lothar-Kahn-Schule tritt bei Biologo an

6 Sep 2017 ~ Bio, Schülerprojekte

Am Montag, den 04.09.17, startete der 17. landesweite Biologiewettbewerb. Freiwillige Schüler der Klasse 7a stellten sich Fragen zu den Inhalten des naturwissenschaftlichen Unterrichts im letzten Schuljahr. Das beste Ergebnis und damit den Schulsieg erreichte Oliver Bohn, dicht gefolgt von Kaya Winter und Florian Laufer. Nach Einsenden der Wettbewerbsbögen wird ermittelt, ob Oliver einer der 25 Schüler sein wird, die ihr Können am 25.09.17 in der 2. Runde des Wettbewerbs unter Beweis stellen. Wir drücken die Daumen.

Preisverleihung Kreis-Umweltpreis 2017

28 Aug 2017 ~ Allgemein

Am 25.08.2017 wurde unsere Schule mit dem 3. Platz des diesjährigen Kreis-Umweltpreises ausgezeichnet. Der Wettbewerb stand dieses Jahr unter dem Motto “Artenschutz in Flora und Fauna- Projekte von und mit Kindern und Jugendlichen”.
Unsere Schule wurde im Rahmen einer Feierstunde für ihre zahlreichen Einzelprojekte ausgezeichnet, die im Laufe  der letzten Jahre gestartet sind und immer weitergeführt werden. So wurde zum Beispiel das Engagement der Schul-AG und der “Natur und Umwelt AG” (Leitung Frau Steffen) gelobt. Die Schul-AG kümmert sich mit Hilfe aller Schüler um den Schulgarten und die Grünflächen der Schule. Seit Beginn dieser AG haben die Schüler ein verantwortungsvolleres und positiveres Verhältnis zu “ihrer” Schule entwickelt.
Die “Natur und Umwelt AG” leistet durch ihre zahlreichen Einzelprojekte (Hühnerzucht-Projekt, Streuobstwiese, Baumstamm-Mikado) ebenfalls einen Beitrag zur Nachhaltigkeits-Erziehung unserer Schüler.

04_170825-Lothar-Kahn-Schule04

Seite 4 von 57« Erste...23456...102030...Letzte »