ERS Rehlingen-Siersburg unterstützt Indienhilfe der Pfarrei St. Nikolaus in Rehlingen

15 Mai 2008 ~ Indienhilfe, Schülerprojekte

IndienhilfeDie Schülerinnen und Schüler hatten zu Beginn des Schuljahres 2007/2008 mit den Religionslehrern die Idee entwickelt, selbst ein Missionsprojekt der 3. Welt zu unterstützen. Denn die ERS möchte sich in Projekten, die sich gegen Rassismus und Gewalt wenden und für Toleranz und Mitmenschlichkeit werben, engagieren. Und die Möglichkeiten lagen ganz nah. Denn die Indienhilfe, die auf Initiative der Rehlinger Bürgerin Frau Graff zurückgeht, findet weit über die Ortgrenzen großen Zuspruch. Vor 41 Jahren war der indische Pater Matthäus als Gastpfarrer im Ort und bat die Menschen von Rehlingen mitzuhelfen, die Armut in seinem Heimatland zu bekämpfen. Spontan bildete sich eine Gruppe um Frau Graff, die sich bereiterklärte, das Studium für den heutigen Pfarrer Vincent zu finanzieren. Bisher haben sich etwa 450 Menschen an dem Solidaritätsprojekt beteiligt und Patenschaften für indische Kinder übernommen.

Weiterlesen …

Klassen 8a und 8e in der Synagoge Saarbrücken

29 Apr 2008 ~ Schülerprojekte, Sonstige

Synagoge_1Wenn der Unterricht vor Ort stattfindet, ist das Interesse der Schüler besonders groß. Beim Besuch der Synagoge in Saarbrücken konnten die Schüler der achten Klasse hautnah erleben, welchen Stellenwert die Religion im Leben der Juden hat. Nachdem die Religionslehrer Andreas Folloni und Louisa Konrad das Thema “Die gemeinsamen Wurzeln der jüdischen und christlichen Religion” im Unterricht behandelt hatten, konnten die Schülerinnen und Schüler Fragen an den Kantor der Synagogengemeinde Saarbrücken Herrn Benjamin Chait stellen. Dabei erfuhren sie, dass die Rolle der Frau bei den Juden im Gegensatz zur gängigen Meinung eine große Rolle spielt. Nur wer eine jüdische Mutter hat, kann Jude sein, der Vater spielt hier eine untergeordnete Rolle. Viele solcher kleinen Details konnten die Schülerinnen und Schüler der ERS in Erfahrung bringen. Weiterlesen …

Teilnahme an “Jugend trainiert für Olympia”

28 Apr 2008 ~ Schülerprojekte, Sport

Mit drei Mannschaften nimmt in diesem Jahr die ERS Rehlingen-Siersburg am Fußballturnier “Jugend trainiert für Olympia” teil. In den Wettkampfklassen WK II und WK III belegten  dabei die Mannschaften in ihren Gruppen Plätze im Mittelfeld. Im Vergleich zum Vorjahr präsentierten sich die beiden Mannschaften in einer verbesserten Form. So können in der kommenden Woche die Spieler der WK IV (Jahrgänge 1995 – 1997) ebenfalls auf eine erfolgreiche Teilnahme hoffen, denn die Mannschaft ist mit einigen Auswahlspielern aufgestellt. Auf dem Bild sehen wir zwei Spieler der WK III in den neuen schuleigenen Trikots in den Farben Gelb – Rot. M. Kilper und P. Remmel waren stolz darauf, die ERS Rehlingen-Siersburg sportlich vertreten zu können.

Vorlesewettbewerb ermittelte den Schulsieger

17 Apr 2008 ~ Deutsch, Schülerprojekte

Jeder der Klassensieger erhielt von der Schulleiterin Frau Feld ein Buchgeschenk für die erfolgreiche Teilnahme.Voller Spannung erwarten die Schülerinnen und Schüler des 6. Schuljahres an der ERS Rehlingen-Siersburg jedes Jahr, wer die Schule als bester Leser beim Kreiswettbewerb vertreten darf.

Diesmal waren die Sechstklässler mit je zwei Jungen und Mädchen als Klassensieger angetreten. Zuvor hatte jede Klasse sehr kritisch und mit höchsten Anstrengungen den besten Leser ermittelt. Dies waren am Ende die Schülerinnen Sarah Mang, 6 a, und Ronja Storck, 6 b und bei den Jungen Niklas Jakobs, 6 c und Sebastian Lay, 6 d.

Weiterlesen …

Großer Zuspruch für die Erweiterte Realschule Rehlingen-Siersburg

7 Apr 2008 ~ Allgemein

Überdurchschnittliche Anmeldezahlen und wichtige Baumaßnahmen

Überraschung an der ERS Rehlingen-Siersburg. Nachdem vergangene Woche die Anmeldefrist für die Grundschüler der umliegenden Ortschaften abgelaufen war, konnte die Schulleitung mit Stolz verkünden, dass sich 68 Schülerinnen und Schüler für das kommende Schuljahr angemeldet haben. Dabei waren die Grundschulen von Hemmersdorf, Rehlingen und Siersburg gleichmäßig vertreten. Über diese großartige Akzeptanz der Eltern für die ortsnahe Schule des Sekundarbereiches freute sich die Schulleiterin Frau Feld ganz besonders. Schon am Tag der offenen Tür, der am 09. Februar stattfand, zeichnete sich dieser Trend ab. Während der landesweite Durchschnitt bei den Anmeldezahlen für die Erweiterte Realschule bei 31 % liegt, konnte die ERS Rehlingen-Siersburg die Quote von annähernd 50 % erreichen. Insgesamt ist die Schülerzahl an der Schule seit dem Jahr 2000 von 290 auf rund 500 Schüler gestiegen.

Weiterlesen …

Seite 52 von 53« Erste...102030...4950515253